Leben und Tod

Die andere Seite des Lebens?

„Der Tod nimmt mehr als den, an dessen Tür er klopft", schreibt Ann Fairbairn. Gibt er auch etwas? Ist er der große Vernichter oder der große Erlöser? Oder beides? Der Tod steht merk-würdig ins Leben hinein. Unbegreiflich, weil wir als Lebende außen vor sind. Wie leben wir in Bezug auf den eigenen Tod, den anderer und den Tod an sich?
Diesen Fragen steigen wir im Seminar nach. Praktisch geht es darum, sich auszusetzen, sich zu begegnen und zu einer speziellen Eigentlichkeit aufzubrechen, um so vielleicht...

Übrigens: Auch Unsterbliche sterben.

Termin: 9. - 13. Februar (Karneval), 2018
Ort: Institut für psycho-energetische Integration in Altenkirchen im Westerwald
Kosten: 480 € plus VP ab 50 € pro Tag

Unterbringung:  Es gibt "Einzelbereiche" in verschiedenen Formen. Die Unterbringungskosten bewegen sich zwischen 25,00 und 35,00 € pro Tag je nach Grandiosität des Zimmers. Strandhaus 50,00 € pro Tag.
Vorfreude: ab jetzt

[Zur Anmeldung]

Drucken