ute-lauterbach-logo-500x90px

  • headerbild08
  • headerbild07
  • headerbild06
  • panorama-sel1
  • headerbild04
  • headerbild03
  • headerbild02
  • headerbild01
  • panorama1
  • panorama2
  • panorama3
  • panorama4
  • panorama5
  • panorama6
  • panorama7
  • panorama-sel2
  • panorama-sel4
  • panorama-sel5
  • panorama-sel6
  • panorama-sel7
  • panorama-sel8
  • panorama-sel9
  • panorama-sel10
  • panorama-sel11
  • panorama-sel12
  • panorama-sel13
  • panorama-sel14
  • panorama-sel15
  • panorama-sel16
  • panorama-sel17
  • panorama-sel18
  • panorama-sel19
  • panorama-sel20
  • panorama-sel21
  • panorama-sel22
  • panorama-sel23
  • panorama-sel24
  • panorama-sel25

Lässig scheitern

Wer lässig scheitern kann, hat mehr vom Leben. Sie wollen immer gut drauf sein? Alles im Griff haben? Können Sie es sich nachsehen, wenn Sie scheitern? Im Beruf oder in Beziehungen? Ute Lauterbach zeigt in ihrem verblüffenden Erfolgsprogramm für Lebenskünstler einen radikal neuen Weg zum Wesentlichen und zu mehr Zufriedenheit. Erfrischend, lustvoll und befreiend.

Drucken E-Mail

Jammern mit Happy End

Jammern kann jeder. Aber auf niedrigem Niveau professionell jammern zu können – das ist hohe Kunst. Jammern tut gut. Aber nicht auf Dauer.
Mal die Fakten auf den Tisch. Läuft alles immer so, wie du dir das wünschst? Schatzi treu, Picknick bei Sonnenschein, Zufriedenheit, Erfüllung, freie Straßen, toller Job, wohlgeratene Kinder, freundliche Nachbarn, liebe Freunde? Natürlich nicht.


Es ist entlastend, bei entsprechendem Anlass loszujammern, das heißt dem Übel wirklich ins Auge zu sehen. Richtig ungemütlich wird es erst, wenn wir chronisch jammern.
Das Ziel ist daher: Jammer dich nicht fest, sondern frei.
Wie? Das führt Ute Lauterbach humorvoll und befreiend vor.
Der Gewinn:

Wir weichen uns nicht aus.
Wir finden den Vorteil am Nachteil.
Wir (re)agieren realistisch und konstruktiv.
Wir betreiben Selbstbefreundung vom Feinsten.

Drucken E-Mail

Werden Sie Ihr eigener Glückspilot

Ein freier Kopf und ein weites Herz sind der Inbegriff des Glücks. Ist Glück reine Glückssache? Oder können wir es selbst erwirken? Ja, wir können. Es geht nur darum, anders auf sich hören zu lernen, sich zu umarmen - sich loszulassen. Erkennen Sie Ihren inneren Glückspiloten. Er navigiert Sie verlässlich in jeder Lebenslage vom Nullinger zum Fullinger. Am Nullinger ist es zappenduster. Dort sind wir verzweifelt. Ganz anders ist es am hellen Ende der Bewusstseinsskala, am Fullinger. Hier sind wir glückselig. Wie werden Sie Ihr eigener Glückspilot? Ute Lauterbach veranschaulicht die Fluglinie zum Glück anhand der von ihr entwickelten Bewusstseinsskala. Und Lauterbachs Flugstunden zum Glück sind blitzgescheit, lustig und konkret.

Drucken E-Mail

Glück und Sein

Ein freier Kopf und ein weites Herz sind der Inbegriff des Glücks. Ist Glück reine Glückssache? Oder können wir es selbst erwirken? Erkennen Sie Ihren inneren Glückspiloten. Ute Lauterbach veranschaulicht die Fluglinie zum Glück anhand der von ihr entwickelten Bewusstseinsskala. Und Lauterbachs Flugstunden zum Glück sind blitzgescheit, lustig und konkret.

Drucken E-Mail

Was soll der Quatsch

Was machen Sie hier auf der Welt? Wozu? Wie lange noch? Gefällt es Ihnen? Was wissen wir? Die Philosophie als kritische Vernunftwissenschaft von den Bedingungen der Möglichkeit der Erfahrungswirklichkeit als ganzer hat sich der Zentralfrage: „Was soll der Quatsch?“ verschrieben. Mystik und Naturwissenschaft widmen sich von anderer Seite derselben Frage. Dieser Vortrag vermeidet weitgehend die Frage „Warum sich das Gänseblümchen verliebte“ und ergründet vorwiegend das Wesen der Wirklichkeit. Praktisch geht es darum, einen Umzug im Bewusstsein anzuregen. Treffsicher navigieren und meditieren Sie mit der von Ute Lauterbach entwickelten Bewusstseinsskala. Sie reicht vom Nullinger zum Fullinger. Ein Abenteuer der unerwarteten Art.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

ute_lauterbach_schild_glueck